antiquariaat Fokas Holthuis

sinds 1994

Deutsch

Neu. ARBEITSZEUGNIS 19. JAHRHUNDERT Gesindebuch von Anna Catharina Ritter aus Lenderscheid (1858-1865) und Dokumente von Valentin Wöll, ihr Ehemann (1861-1897). Cassel, Druck und Verlag des reformirten Waisenhauses, (Einleitung datiert 1841). Einfacher blauer Umschlag. 16 S. Teilweise beschrieben (6 S.) mit 9 guten Zeugnissen von Arbeitsgeber, und zweimal begläubigt von dem Bürgermeister Grede. Mehrfach gestempelt von dem Kurf. Landrathsamt Homberg.
Mit:
Arbeitskarte der Berlin-Coblenzer Eisenbahn Strecke Nordhausen-Wetzlar, für Bahnarbeiter Valentin Will (=Wöll) aus Casdorf (1874). Einfacher blauer Umschlag. 16 S. Teilweise beschrieben (2 S.), weiter mit gedruckten Arbeitsbedingungen und Vorschriften. Lose in Umschlag. Mit 6 einliegenden Dokumenten.
Gebrauchsspuren.
€ 100
* Gesindebuch von der Dienstmagd Anna Catharina Ritter, geb. 1840 oder 1841, ausgegeben in Homburg (Efze), 15. Februar 1858. Offensichtlich ist sie 1861 verheiratet mit Valentin Wöll aus Casdorf, denn ein einliegendes handgeschriebenes Dokument (20. April 1861) von dem Bürgermeister Grede nennt sie Anna Catharina Wöll.
In der Arbeitskarte von ihrem Ehemann sind 5 (tlw.) handgeschriebenen Dokumenten von Valentin Wöll: drei Rechnungen (1861, 1871 und 1878), ein Gesundheits-Zeugniss (1875) und ein Quartier-Billet für 2 Mann (1897). Interessantes und sehr seltenes Ensemble!

1. AACHEN Visitenkarte des Hôtel de l’Europe, Inhaber J.P. Vygen, Aix-la-Chapelle. Lith. de Cazin & Mathieu (Druck), um 1850. Glanzkarton bedruckt in gold. Rückseite in schwarz mit etwa 20 ‘Curiosités d’Aix-la-Chapelle’. Leichte Kratzer. Wie üblich mit Leimspuren am Verso.
€ 20
* Kleine Abbildung von Europa mit dem Stier. Dekorative und seltene Visitenkarte.

2. ALLERS, Christian Wilhelm Hochzeitsreise nach Italien. Stuttgart, Berlin & Leipzig, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, [1896]. 34 x 45 cm. Large oblong portfolio with 22 leaves (3 double) containing 45 pages printed with collotype (‘Lichtdruck’) reproductions of the highly detailed naturalistic drawings by Allers. Some drawings in colors. First edition. Spine worn at the outside and the inside, but the rest of the binding is in good condition. Some foxing, especially at the beginning.
€ 125
* Humorous pictorial account of a Honeymoon Trip to Italy of a German couple, with very fine views of Milan and Venice. One of the nicest and largest of Allers’s popular book productions. Allers was implicated at the Krupp scandal at Capri (1902). He had to flee from Italy and the last twelve years of his life were spent restlessly travelling the world.

3. ALLERS, Christian Wilhelm La bella Napoli. Stuttgart, Berlin & Leipzig, Union Deutsche Verlagsgesellschaft, [1893]. 40 x 29 cm. Red cloth with illustration of a lady with her lapdog in colors. VIII, 212 p. with 11 leaves (1 double) illustrations in collotype (‘Lichtdruck’), reproductions of the highly detailed naturalistic drawings by Allers, and many pictures in the text, some in colors. All edges gilt. First edition. Very good copy with only some minor wear and discoloring on the cover. The fine upper cover illustration with gilt lettering is in nice condition with only a little spotting. Almost unfoxed, an excellently preserved copy.
€ 225
* Descriptions of places in and around Naples written by Allers himself, but also by Walter Trede and Alexander Olinda, extensively illustrated with detailed sketches and grand views by Allers, an exceptionally talented artist who exhibited a lot of joy in his work. Apart from Naples, Camaldoli is treated, next to Ischia, Baiae, Mount Vesuvius, Sorrento, Capri, Amalfi, Paestum and Castellammare. Fine sights of Pompeii and many portraits of worthy men and beautiful women, and loving depictions of Italian types.

4. ALLERS, Christian Wilhelm Spreeathener. Berliner Bilder. Breslau, C.T. Wiskott, [1889]. 32 x 25 cm. Large portfolio with introduction (large folding leaf) and 30 illustrations on stiff boards. Second edition. Spine a bit worn, but the portfolio still nice with its Berlin street scene in gold and black on yellow cloth. One inside flap missing, one is loose. Some foxing.
€ 65
* Christian Allers (1857-1915) was famous for his detailed and humorously realistic drawings, published in large portfolios starting in 1885. On his fine drawings, young and old, poor and rich are depicted with detached amusement.

6. (AVIATIK). JUNKERS FLUGZEUG- UND -MOTORENWERKE Weltluftfahrt mit Junkers Flugzeugen und -Flugmotoren. Dessau, Junkers Flugzeug- und -Motorenwerke AG, (1939). A4. Originalumschlag mit Abbildung eines Gemäldes von Claus Bergen-München. 12 S. Illustriert mit Fotos von Flugzeugen und Motoren. EA. Umschlag um den Rücken und hinten etwas fleckig (Fragen Sie ein Foto an!), sonst in ausgezeichneter Zustand.
€ 75
* Beschreibung der Ju 87, Ju 90, Ju 86, Ju 86 K, Ju 52/3 m, Ju 52/3 m K, Jumo 205, 210 und der 211, der vollautomatischen Verstell-Luftschraube und der Stauchmaschine ST 5.

7. (AVIATIK). POESCHEL, Johannes Luftfahrerdeutsch. Einheitliche deutsche Fachausdrücke in Luftschiffahrt und Flug. Im Auftrag des Deutschen Sprachvereins bearbeitet von Johannes Poeschel. Berlin, Verlag des Deutschen Sprachvereins, 1929. OLn. 66 S. Mit Falttabelle. 7., völlig neugestaltete Ausgabe. Marke eines Vorbesitzers (G. Stekhoven). Etwas stockfleckig, sonst gutes Expl.
€ 20

8. (AVIATION). BAER & CO., Joseph Flug und Luftschiffahrt in Wort und Bild. Meteorologie. Lagerkatalog 567. Zur internationalen Luftschiffahrt-Ausstellung in Frankfurt am Main im Juli 1909. Frankfurt am Main, Joseph Baer & Co., 1909. Original wrappers. 24 p. Text in German. Illustrated. 1st edition. Very good condition.
€ 45
* Early antiquarian sales catalogue about aviation and meteorology with fixed prices in German marks.

9. (AVIATION). FRENZEL, Joachim und Otto. & FRÖBUS, W. Die Luftschiffe der Welt 1911. Statistisch zusammengestellt von -. Leipzig, Felix Merseburger, 1911. Original decorated wrappers. Stapled. 20 p. Illustrated. First edition. Fine copy.
€ 240
* Comparison of airships. With a panorama of all existing airships. Attractively illustrated cover in bronze and blue on dark blue. If you wanted to buy a zeppelin, this catalogue would have been very useful.

10. (AVIATION). KÜHL, W.H. Aëronautics. L’Aërostation. Katalog einer reichhaltigen Sammlung von Werken mit Bezug auf Geschichte, Theorie und Praxis der Luftschiffahrtskunst. Berlin, W.H. Kühl, 1883. Original wrappers. 12 p. Text in German. 1st edition. Brittle and worn, cover foxed and with some notes.
€ 45
* Very early and rare antiquarian sales catalogue about ballooning and aviation books with fixed prices in German marks.

11. BAB, Julius 1914. Der Deutsche Krieg im Deutschen Gedicht. 6 Heften (von 12). Berlin, Morawe & Scheffelt, 1914. Originalumschläge. Jedes Heft 48 S. EA. Die erste 4 Hefte mit einem Namen (‘G. Kurth’) und Datum auf Titelseite. Kleiner Tintenklecks auf Heft 4. Gute Exemplare.
€ 60
* 1. Aufbruch und Anfang, 2. Zwischen den Schlachten, 3. Der harte Herbst, 4. Krieg auf Erden, 5. Die lange Schlacht, 6. Neue Jugend. Gedichte von Felix Braun, Richard Dehmel, Walther Flex, Gertrud von le Fort, Peter Hamecher, Gerhard Hauptmann, Hermann Hesse, Hugo von Hofmannsthal, Albert Schaeffer, Richard Schaukal, Rudolf Alexander Schröder, Ludwig Thoma u.v.A.

12. (BELCAMPO). HENDSCHEL, Albert Kind und Käuze. Skizzen. Stuttgart, Julius Hoffmann, (1919). Geïllustreerd karton. 80 p. Rijk geïllustreerd. 1e druk. Bandje iets geschaafd.
€ 40
* Uit de bibliotheek van Belcampo, die dit lieve schetsboekje cadeau kreeg in het eerste jaar van zijn zwerftocht door Europa. Op pagina (2) staat een handgeschreven opdracht van een onbekend, Duits meisje aan de Nederlandse zwerver: ‘Herman Schönfeld/ zur Erinnerung an schöne Tage/ in Berlin und an Erna Späther./ 12.IX.1928’.

13. BIBLIOTHEK SG Series of 33 volumes. Munich, SchumacherGebler, 1974-2009. 33 vols. 21 x 12 cm, a row of 40 cm wide. Original boards with title and spine tickets. About 100 p. each. Some books are illustrated. All in fine condition.
€ 170
* Almost complete series: only the last volume, dating from 2010 is missing. All books are important texts by famous or less famous authors, most with an essay by Friedhelm Kemp (1914-2011). All have been designed with great care and were typeset with lead. Several nice and rare types have been used. These books were issued as New Year’s gifts by this leading German ‘Typostudio’, printing and publishing house.

14. BLÜHER, Hans Führer und Volk in der Jugendbewegung. Jena, Eugen Diederichs, 1918. Original wrappers. (4), 38 p. 3rd-4th thousand. Two names on first page. Protruding edges a bit worn.
€ 16
* ‘Leaders and People in the Youth Movement”. Attractive book.

15. BLÜHER, Hans Die Intellektuellen und die Geistigen. Tempelhof-Berlin, Verlag Hans Blüher, 1916. Original wrappers. 32 p. First edition. Backstrip worn. Name on title page whitened with Tipp-ex.
€ 15
* With a list of books. Self-published first edition.

16. BLÜHER, Hans Ulrich von Wilamowitz und der deutsche Geist 1871/1915. Tempelhof-Berlin, Verlag Hans Blüher, 1916. Original wrappers. 36 p. First edition. Name on recto and verso of title page whitened with Tipp-ex.
€ 15
* Sharp attack on Wilamowitz. With a list of books. Self-published first edition.

17. BLÜHER, Hans Werke und Tage. Erster Band. (All published). Jena, Eugen Diederichs, 1920. Original wrappers. (4), 160 p. Uncut. With portrait after a fine expressionistic bust by Joachim Karsch. First edition. Backstrip browned. In the text a few vague penciled lines and exclamation marks.
€ 20
* The first version of Blüher’s autobiography, an attractive book. With 4 pages of publisher’s ads for other books by Blüher. Only vol. I was published. In 1953 a much more voluminous autobiography saw the light, with the same title.

18. BOEHRINGER, Robert Aus Sang der jahre. Gekalligrafeerd door een onbekende in Stefan-George-achtig handschrift op Friedenau-papier en in een zelfgemaakt halflinnen bandje genaaid. 20 p. Met handgeschreven colophon: ‘für Jannie – zum 18. Juli 1948 – von Jula’.
€ 50

19. BULLA, Hans Georg Die Bücher, die Bilder, die Stimmen. Bergen, Eric van der Wal, 1989. 34 x 25 cm. Originalumschlagmappe. 24 S. Mit 4 eingeklebten Grafikarbeiten gemischter Technik. Gedruckt in 90 num. Ex., signiert vom Verfasser und Künstler/Drucker. EA.
€ 20
* Gedichtzyklus über Papier, geschrieben für Eric van der Wal. Das 100. Buch von diesem niederländischen Künstler-Drucker, in Grossformat.

20. CHAMISSO, Adelbert von Peter Schlemihls wundersame Geschichte. Mit Zeichnungen von Alfred Thon. Berlin, Axel Juncker Verlag, 1923. 4to. Original-Ganzleder. 166 S. Eins von 300 numerierten Exemplaren. Signiert vom Illustrator. Einband berieben.
€ 45
* Gebunden in purpurfarbenen Ganzleder mit roten Buchstaben und marmorierten Vorsatzpapier. Nur ein Teil der Auflage ist Ledergebunden.

21. DÜHREN, Eugen Englische Sittengeschichte (früher: “Das Geschlechtsleben in England”). Complete in 2 vols. Berlin, Louis Marcus, 1912. Original cloth. (8), VIII, 480; XII, 536 p. In German. Second, revised edition. A few vague spots, but a nice copy.
€ 28
* About “High Life” and “Flagellomania”, homosexuality (a.o. Cleveland Street, J.A. Symonds and Wilde), mode, sadism, masochism, dance & theater, art, literature and sexual reform. Eugen Dühren is a pseudonym of the sexologist Iwan Bloch.

22. ECKERT, Harald Harald Eckert geb. 1.VIII.1903. gefallen am 22.I.1942. (Poetry and letters printed in diazotype). No place, self published, no date (1942?). 25 x 18 cm. Boards in botanical Japanese paper. 47 leaves printed in diazotype (Ozalid). Text on recto only. With 3 original photographs of the author (one a photo of a painting). Binding a bit yellowed.
€ 65
* Probably printed privately, and clandestinely, in Germany by relatives of the author, a lawyer who had to fight in the war and died in Ukraine. Contains poems and fragments of letters about fighting at the front. Eckert in his letters mentions three authors, Ernst Jünger and his brother Friedrich Georg Jünger, and Stefan George. One receives an interesting view of an intelligent soldier’s thoughts while fighting for his Nazi country. A somewhat later book, titled “Aus Briefen an seine Frau und an die Freunde. Gedichte” was privately published in München (1943). Printed in blueprint (blue on grey) in reproduction of a handwriting reminiscent of Stefan George’s. Not in Worldcat.

23. (EGYPTIAN HUMOR). SEYPPEL, C.M. Schlau, schläuer, am schläusten. Aegyptische Humoreske. Niedergeschrieben und abgemalt 1315 Jahre vor Christi Geburt von C.M. Seyppel. Hofmaler und Poet seiner Majestät des Königs Rhampsinit III. Memphis, Mumienstrasse No. 35, 3. Etage, 4 x Klingeln. Düsseldorf, Felix Bagel/ Mumiendruck F. Rangette & Söhne, (1882). Original illustrated cloth-backed boards. (4), (2), 40 p. The very first, fully illustrated “Mummy printed” romantic novelette, in fact an early comic book. First edition. Spine a bit worn at the foot, but the covers are in unusually excellent condition, binding inside restored (probably ages ago) with strips of grey paper.
€ 120
* Those funny Pharaos with their preposterous Pyramids! This book purports to be an original grave find by some Scottish archeologists in Gizeh, 1882, after being buried for 3000 years in the sands of Egypt. It has been printed on thick drab paper resembling papyrus (covered between beautifully lithographed stiff covers) and tells a romantic story about a fictitious pharao of the 20th dynasty, inspired by Herodotus’s story about the Masterthief. Dedicated in print to Wilhelm Schliemann in a 4-p. introduction. A very amusing German book!

24. ENGEL, Peter hier sitzend nach mitternacht. bebildert von eric van der wal. Bergen, Eric van der Wal, 1978. 35 x 20 cm. Originalumschlag. 24 S. Mit 9 Grafikarbeiten. Gedruckt in 60 num. Ex. auf schwerem Hahnemühle-Papier. EA.
€ 25
* Gedichte von dem Eutiner Autor (geb. 1940), eine der ersten Zusammenarbeiten mit dem Bergener Künstler.

25. EWERS, Hanns Heinz Die verkaufte Grossmutter. Leipzig, Verlag von Hermann Seemann Nachfolger, um 1910. Original-Hln. (4), 80 S. Mit Bilder von Paul Horst-Schulze. Vierte Auflage. Berieben. Einige Seiten lose. Papier fleckig und unsauber.
€ 25
* Märchenhaftige Jugendliteratur, eine Reihe von grotesken Kinderabenteuer mit sehr effektiven, teils farbigen Jugendstil-Illustrationen. Die erste Ausgabe erschien 1903. Ein schlechtes Exemplar, aber daher auch sehr bezahlbar.

26. (FABRO, Othmar). FALL, Leo Die Dollarprinzessin. Operette in 3 Akten (nach einem Lustspiele von Gatti-Trotha). Text von A. M. Willner und Fritz Grünbaum. Musik von Leo Fall. (Kurzer) Klavierauszug zu 2 Händen mit Text. Berlin/ Wien, Harmonie/ Karczag & Wallner, Cop. 1907. 31 x 23 cm. Originalumschlag in Gold und Farben. 80 S. Umschlag sehr leicht fleckig.
€ 30
* Umschlag mit sehr schöner Farbenlithographie in exuberantem Jugendstil von Othmar Fabro.

27. FISCHER, Kuno Die Selbstbekenntnisse Schillers. Vortrag gehalten in der Rose zu Jena am 4. März 1857. & Schiller als Philosoph. Vortrag 10. März 1858. & Schiller als Komiker. Vortrag 30. Januar 1861 Frankfurt, Joh. Christ, 1858. 18 x 11 cm. Calf-backed boards. First edition. == Etwas berieben und stockfleckig. Name am Vorsatz: Anthon Bakels, um 1920 ein wichtiger niederländischer Anarchist und Mitbegründer der Rapaillepartij.
€ 18
* Drei Vorträge in einem Band gebunden.

28. FLAISCHLEN, Cäsar Jost Seyfried. Ein Roman in Brief- und Tagebuchblättern. (Luxusausgabe, signiert). Berlin, Egon Fleischel & Co., 1905. 5 Bücher in 2 Teilen. Vergoldeter Ganzledereinband. (14), 88; 104 S.; (4), 112; 112; 108 S. Unbeschnitten. Kopfvergoldung (mit Dekoration). Nr. 64/100 Exx. von der Luxusausgabe auf Büttenpapier, signiert vom Verfasser. EA. Wenige kleine Mängel an den empfindlichen Ledereinbände. Eine Privatwidmung in beiden Teilen.
€ 49
* Mit Reproduktion eines Farbholzschnitts von Peter Behrens als Frontispiz im ersten Teil.

29. FRENZEL, H.K. (ed.) Gebrauchsgraphik. Monatsschrift zur Förderung künstlerischer Reklame. Schrift und Schriftschreiber. Vol. 2 Nr. 1, 1925. Berlin, Phönix Illustrationsdruck-Verlag, 1925. 28 x 24 cm. Original wrappers. (8), 102, (12) p. First edition. Tiny ticket on lower wrapper. Backstrip slightly worn, otherwise an excellent copy without discoloring. With a publisher’s leaflet loosely inserted.
€ 40
* Special issue about calligraphy with stunning wrapper design (both sides) by Hanns Thaddäus Hoyer. Richly illustrated in red and black. With 20 pages of advertisements, one in color.

30. GEORGE, Stefan – ALER, J.M.M. Im Spiegel der Form. Stilkritische Wege zur Deutung von Stefan Georges Maximindichtung. Amsterdam, Menno Hertzberger, 1947. 8vo. Original wrappers. 304 p. First edition. Small tear in backstrip. Appears almost unread.
€ 20
* Thesis. Including an illicit reprint (a stapled loose quire, larger than the book, and folded to fit in it) of Stefan George’s ‘Der Stern des Bundes’. About ‘Maximin’, a great love poem by Stefan George.

31. (GEORGE, Stefan). UXKULL-GYLLENBAND, Woldemar Graf Das revolutionäre Ethos bei Stefan George. Tübingen, J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), 1933. Original decorated wrappers. 24 p. First edition. A bit worn, pencil underlinings.
€ 25
* Text of an infamous lecture held in 1933, in which Uxkull-Gyllenband (1898-1939) built a bridge between Stefan George’s ideas and national-socialism. His later work may be interpreted as a putaway of Nazi Germany. Series “Philosophie und Geschichte” Nr. 45, with attractive upper cover.

32. GEORGE, Stefan Die Fibel. Auswahl erster Verse. Gesamt-Ausgabe der Werke. Vol. 1. Berlin, Georg Bondi, 1927. Original gilt dark blue cloth. Printed on wove paper. Uncut. Designed by Melchior Lechter. With a portrait in phototype and 6 handwriting examples. Vague spot on upper cover.
€ 20
* First steps on the path of poetry by the messianistic German author (1868-1933), in a very attractive form. Inserted are several note papers with penciled observations and poetry in German by an unknown former owner, second half of the 20th century.

33. GEORGE, Stefan Gesamt-Ausgabe der Werke. Vol. 4, 8, and 9. (Collected Edition). Das Jahr der Seele, Der Stern des Bundes & Das neue Reich. Berlin, Georg Bondi, 1927-1937. 3 books. Original gilt dark blue cloth with dust jacket. Printed on wove paper. Uncut. Design by Melchior Lechter. Some illustrations (portraits and handwriting examples). Vol. 9 in second edition (1937). All dustjackets a bit worn. Books in fine condition. Insides unblemished.
€ 75
* Some of the most important volumes of poetry by the messianistic German poet (1868-1933) in a very attractive series, and in excellent condition – with their rare dust jackets.

34. GEORGE, Stefan Ich bin der Eine und bin Beide. (Amsterdam, Regulierenpers, 1986). Vouwblad in omslag. Met de hand gezet uit de Van Dijck en gedrukt in blauw en zwart op Japans papier in een oplage van 87 exemplaren.
€ 20
* Jaarwisselingsgeschenk 1986/ 1987. De Regulieren 23/ 1986.

35. GEORGE, Stefan Das Jahr der Seele. Gesamt-Ausgabe der Werke. Vol. 4. (Mea Mees-Verwey’s copy). Berlin, Georg Bondi, 1927-1937. Original gilt dark blue cloth. 148 p. Printed on wove paper. Uncut. Book design by Melchior Lechter. Portrait in phototype and some handwriting reproductions. Fine copy.
€ 40
* This book was owned by Mea Mees-Verwey, the daughter of George’s friend Albert Verwey and herself the author of a book on George and her father. With a few pencil notes (initials identified) and some pieces of paper containing translations and remarks.

36. GEORGE, Stefan Der Siebente Ring. Berlin, Georg Bondi, 1909 (=1908). Vellum-backed boards (rebound). 216 p. Second edition. A little foxing, but a very good copy.
€ 15
* Includes the section ‘Maximin’. Printed in November 1908, according to the colophon.

37. GEORGE, Stefan Der teppich des lebens und die lieder von traum und tod mit einem vorspiel. Berlin, Georg Bondi, 1923. 21 x 15 cm. Reichlich vergoldeter sahnenfarbigen Leineneinband. 96 S. Elfte Ausgabe. Name und Nummer am Vorsatz.
€ 18
* Gedichte, gedruckt in Stefan-George-Buchstaben, entworfen von Melchior Lechter, auf feinem Velinpapier gedruckt, unbeschnitten. Ein schönes Buch in gutem Zustand.

38. GERMAN-AMERICAN ALMANAC Des Bauern und Handwerksmannes Calender für das Jahr 1843. Philadelphia, Mentz und Rovoudt, [1842]. Sewn with cloth strip. 34 p. Illustrated. First edition. Worn and soiled as usual. Creased, corners damaged, one larger tear in p. 29/30. Last 2 pages missing.
€ 45
* A.o. about General Logan, Lord North and Adam Poe. In poor condition, but an interesting witness of the early days of Pennsylvania and its German-American inhabitants. Nice illustrations.

39. GERMAN-AMERICAN ALMANAC Des Bauern und Handwerksmannes Calender für das Jahr 1839. Philadelphia, Mentz und Sohn, [1838]. Sewn with cloth strip. 34 p. Illustrated. First edition. Worn, browned and soiled as usual. Creased, corners a bit damaged. Last 2 pages missing.
€ 45
* With a long article “Die Neger”. In poor condition, but an interesting witness of the early days of Pennsylvania and its German-American inhabitants. Nice illustrations.

40. GESSMANN, G.W. Katechismus der Handflächenkunde. Nach den besten Quellen zusammengestellt und bearbeitet. Mit 74 Handbildern. Berlin, Karl Siegismund, 1898. Originaleinband in Halbleinen. 160, (16) S. Gedruckt in braun mit Linien in rot. Etwas berieben und verfärbt, undeutliche Namen am Vorseite (siehe Abbildung), aber sehr guter Zustand.
€ 20

41. GESSNER, Salomon Idyllen. Mit Gessners Kupfern und Vignetten herausgegeben von Hans Timotheus Kroeber. Weimar, Gustav Kiepenheuer Verlag, 1916. 4to. 25 x 19 cm. Original vellum-backed light-green boards (designed by Walter Tiemann). 244 p. With etchings and vignettes engraved after Salomon Gessner. Printed in 420 numbered copies. Excellent copy.
€ 35
* This is one of 320 copies printed on tinted rag paper. Salomon Gessner (1730-1788) was a multi-talented artist from Zürich, author of these arcadic Idylls in prose, but also a painter and graphic artist, and founder of the newspaper (Neue) Zürcher Zeitung in 1780. A pleasing book.

42. GIESECKE, Richard A. (Red.) Die Schönheit. 19. Jahrgang, Heft 2. Mit: Licht – Luft – Leben. Beiblatt zur Schönheit, vereinigt mit Der Mensch, Monatsschrift für Schönheit, Gesundheit, Geist, Körperbildung. Dresden, Verlag der Schönheit, (1923). Originalumschlag. (48 [49-96]), (16 [17-32]) S. Mit vielen Illustrationen. Rücken eingerissen und oben und unten ein wenig lädiert. Mit einigen Eselsohren im Beiblattteil.
€ 15
* Über klassischen Bilder (z.B.: ‘Neues vom alten Pompeji’) und verschiedene literarische Beiträgen. Mit vielen schönen illustrationen und kleinen und grossen Anzeigen.

43. GIESECKE, Richard A. (Red.) Die Schönheit. 19. Jahrgang, Heft 8. Mit: Licht – Luft – Leben. Beiblatt zur Schönheit, vereinigt mit Der Mensch, Monatsschrift für Schönheit, Gesundheit, Geist, Körperbildung. Dresden, Verlag der Schönheit, (1923). Originalumschlag. (16 [113-128]; 48 [337-384]; (8)) S. Mit vielen Illustrationen. Umschlag verbräunt. Rücken berieben. Mit einigen Eselsohren im Beiblattteil.
€ 15
* Moderne Porzellanfiguren, klassische Bilder und verschiedene literarische Beiträgen. Mit vielen schönen illustrationen und kleinen und grossen Anzeigen.

44. (GOETHE). MYSTIFIZINSKY, Deutobold Symbolizetti Allegoriowitsch Faust. Der Tragödie Dritter Theil. Treu im Geiste des zweiten Theils des Götheschen Faust. Tübingen, H. Laupp, 1886. Marbled boards. (4), 224 p. Ex-library binding in blue marbled boards, worn, backstrip of underlying cloth showing. Two bookplates (one of Max Henny). Original upper book cover bound in. One quire loose.
€ 25
* Faust’s Third Part, a parody first published by F.Th. Vischer in 1862; this is the third edition.

45. GOETHE, J.W. von Einige Reimsprüche mit Bildern in Holz geschnitten von R. Riege. Weimar, Self-published, 1926. 29,5 x 22 cm. Cloth-backed decorated boards with a string. 24 p. Uncut. Printed on rough, heavy, tinted handmade paper. Text and satirical pictures all cut in wood by Rudolf Riege. First edition. Cover very slightly soiled.
€ 85
* With a signed dedication by the poet Johannes Schlaf to his young friend, the author Ludwig Bäte: ‘dieses köstlich originelle/ malerische Opusculum/ herzlichst zugeeignet/ Weimar, April 1926.’ A captivating book production, probably manufactured by the woodcutter himself in a small number of copies.

47. GOETHE, Johann Wolfgang von Gedichte. Hamburg, (Hermann Nestler), 1813. Vellum-backed blue boards. (8), 408 p. Name of publisher neatly pasted over with a narrow strip of (contemporary) paper. Fine copy.
€ 125
* Pirated reprint of the Cotta Gedichte edition. Goedeke IV/3, 47, 5. Charming gilt half vellum binding with starch marbled boards (Elizabet Nijhoff Asser, 1983).

48. GOETZ, Bruno Götterbilder / Götterlieder. Zürich, Origo Verlag, 1952. Narrow 8vo (21 x 14 cm). Orig. decorated wrappers. 88 p. First Edition. Cover a bit discoloured.
€ 20
* Mit Holzschnitte von Werner Gothein. 750 Exx., signiert von Goetz und Gothein. 88 S. === Limited edition illustrated with woodcuts by Werner Gothein. 750 numbered copies, SIGNED by Goetz and Gothein.

49. GORON, M.-F. Pariser Liebe. Memoiren. Mit Original-Illustrationen von J. Wely. (Vol. I). Paris & Leipzig, F. Krüger, 1899. Original decorated cloth. 240 p. First episode cover (in color) bound in as title. First German edition. Cover a bit soiled; a bit loose.
€ 20
* First part of L’Amour criminel. Lively illustrations by Jacques Wely, all dating from 1899.

50. GRABOWSKY, Norbert Die Rätsel von Grund und Zweck unseres Lebens und ihre Aufhellung durch das innere Leben oder die höhere Liebe. Leipzig, Max Spohr, 1907. Originalumschlag (gewolktes Papier). (4), 68 S. Ungeöffnet. 3e überarbeitete Ausgabe von ‘Die Lösung der Welträtsel’. Kanten teilweise abgebrochen, Umschlag eingerissen.
€ 22
* Eines der vielen Werke des selbstgestylten Arztes und Philosophen (lange Bücherliste in den letzten Seiten). Interessante Spohr-Ausgabe. Lehmstedt 173.

51. GRIMMELSHAUSEN, J.J.C. von Der abentheuerliche Simplicissimus. Der Roman des dreissigjährigen Krieges. Bearbeitet und eingeleitet von Hans W. Fischer. Berlin, Deutsche Buch-Gemeinschaft, 1934. 4to. Original decorated boards with pigskin spine (a bit discolored). 400 p. Very good condition. Deutsche Buch-Gemeinschaft bookplate, name crossed out.
€ 25
* Attractive book production with fine sketches after Sauerbruch. SIGNED by Sauerbruch and editor Hans W. Fischer.

52. HAHN, Ronald M. Ein Dutzend H-Bomben – Stories. Frankfurt am Main/ Berlin/ Wien, Ullstein Verlag, Science Fiction, 1983. Taschenbuch. 208 S. Kritzliche Ecke.
€ 15
* Signiert vom Autor am ersten Seite mit Datum ‘4.10.84/ Frankfurt’.

53. HARTLEBEN, A. Kleiner Volks-Atlas. 24 Hauptkarten und 29 Nebenkarten auf 41 Kartenseiten. Ergänzender Text von Hans Mayerhofer. Zweite neu bearbeitete Auflage. Wien/ Leipzig, A. Hartleben, [1911]. 40 x 28 cm. Originalleinen. 16 S., 82 Bl. 2. Ausgabe. Rücken berieben, Ecken bestossen, aber ein sehr gutes Exemplar.
€ 50
* Schöner, seltener Weltatlas in guter Zustand.

54. HAUPTMANN, Gerhart Eigenhändiger Brief mit Unterschrift. Ungemerktes, gefaltetes Blatt. 18,2 x 14,2 cm. 3 Regel. Zweimal gefaltet, etwas eingerissen.
€ 110
* ‘Sehr geehrter Herr. Es wurde mich sehr freuen, wenn Sie mich Freitag 11 Uhr besuchen wollten.’ Mit Vollsignatur.

55. HAUPTMANN, Gerhart Das Meerwunder. Eine unwahrscheinliche Geschichte. Mit achtzehn Zeichnungen von Alfred Kubin. Berlin, Fischer, 1934. Originalleinen. 120 S. Erstausgabe. Schönes Expl., nur mit kleiner Einschrift am fliegenden Vorsatz.
€ 20

56. HEINE, Heinrich Aus den Memoiren des Herrn von Schnabelewopski. Mit lithographischen Zeichnungen von Julius Pascin. (Pan Presse 4). Berlin, Paul Cassirer, 1910. 32 x 25 cm. Original illustrated silk binding. (4), 92 p. With 6 colored lithographs (one double-page, see illustration) and a number of b/w lithos. Printed in 310 numbered copies. This is one of 250 on American Old Stratford paper. 1st edition. Binding soiled and a bit worn.
€ 395
* Splendidly illustrated edition of the merry wanderings of a young student in Hamburg, Amsterdam and Leyden. The lithographs by Pascin are exuding an unabashed eroticism. The delicate silk binding is worn, especially at the edges, a bit wavy and slightly greyed.

58. HIRSCHFELD, Magnus Jahrbuch für sexuelle Zwischenstufen mit besonderer Berücksichtigung der Homosexualität. Herausgegeben unter Mitwirkung namhafter Autoren im Namen des wissenschaftlich-humanitären Komitees. 1., 2. & 3. Jahrgang. Leipzig, Max Spohr, 1899-1901. The first three Yearbooks. Rebound using two of the original wrappers! Illustrated. First editions. These books were repaired by a bookseller in the basest and simplest way, but luckily the rare original wrappers of vol. II and III were re-used. Backstrips and missing wrappers were replaced with pages from a Dutch illustrated book of the 50s. Missing pages supplied in photocopy. Titles scribbled on backstrips. Uncut. Loosening.
€ 275
* The covers of Vol. II contain only the first 8 pages of Vol. II, and thereafter the full text of Vol. I! The wrapper of Vol. III contains p. 1-464 of vol. III plus 465-480 of vol. II, missing its last 8 pages (supplied in photocopy). The other volume doesn’t have original wrappers. It contains p. 9-464 of Vol. II and 465-616 (end) of Vol. III.
This garbled set contains the very rare Vol. I (complete, but without original covers)
Vol. II (original wrappers and p. 1-480, missing the last page of text, financial accounts and publisher’s book lists)
Vol. III (complete, with original front wrapper).
If you are dexterous with books, you may make an excellent set of rare books from this material.

59. HIRSCHFELD, Magnus Künstliche Verjüngung. Künstliche Geschlechtsumwandlung. Die Entdeckung Prof. Steinachs und ihre Bedeutung. Volkstümlich dargestellt von Sanitätsrat Dr. Magnus Hirschfeld. Berlin, Johndorff & Co., [1920]. 18 x 12 cm. Original wrappers of fibrous paper with red printing. 32 p. Fine condition.
€ 50
* “Artificial Rejuvenation. Artifial Sex Conversion. The Discovery of Prof. Steinach and its Meaning. Presented for the People by Medicinal Practitioner Dr. Magnus Hirschfeld”. Popular little book about sex change and hormonal regenerative medicine. Rare in its excellent condition.

60. HOFMANNSTAHL, Hugo von Buch der Freunde. Leipzig, Insel, 1922. Halbleder mit Ecken und Buntpapier. 108 S. EA. Kanten bestossen und etwas berieben.
€ 65
* Sammlung von Aphorismen. Schöner Einband.

61. HOLTORF, Hans Totentanz. Nach den Lübecker Drucken von 1463 und 1520 übertragen und eingerichtet. Hagen, Walter Severin, 1923. Originalumschlag (mit auffällendem Linolschnitt). 16 S. Mit 2 eingeklebten photographischen Aufnahmen aus dem Spiel (Autotypien). 6.-15. Tausend. Kleine Randrisse in der Umschlag.
€ 25
* Schöne und delikate Ausgabe.

62. HOPF, Albert Venetien bis zur Adria – ist frei – hurrjeh! wer lacht denn da? Ich glaub’ ER war es selber. Eine Waffenstillstands-Comödie. Zeitbild Nr. 3. Berlin, Commissions-Verlag von E. Mecklenburg, 1866. Ohne Umschlag wie herausgegeben. 8 S. Mit koloriertem Holzstich als Frontispiz. Etwas stockfleckig, Eselsohr.
€ 20
* Der schöne Stich zeigt ‘Franz Habsburger’ (Kaiser Franz I.) der vergebens ein Kuchen namens Venedig an ‘Louis Schlauberger’ (Louis Napoleon) anbietet.

63. HOPF, Max Der ewige Epimetheus. Spiel in einem Akt. Bern, Benteli, 1961. OU mit einfachem Titeletikett. 24 S. Gedruckt in 150 num. Ex. auf Vergé pur fil der Papeterie artisanal de l’Arche in Puymoyen. Dies ist Nr. 144. Erstausgabe. Schönes Expl.
€ 22
* Altes Spiel in modernen Zeiten. Signiert vom Verfasser.

64. HURET, Jules En Allemagne. Berlin. Paris, Bibliothèque Charpentier, 1909. Cloth-backed marbled boards with leather title label. (4), 400 p. Original wrappers bound in. First edition. Corners of first two endpapers broken off. Name of the large-scale collector K. Neijs in ink.
€ 15
* A French view of Berlin around 1900: its night life, its workers, its soldiers, its hygienics, its antisemitism, and the future. Attractive book with its gaily marbled boards.

65. (INTERNATIONAL ADVERTISING ART). FRENZEL, H.K. (ed.) Gebrauchsgraphik/ International Advertising Art. Monatsschrift zur Förderung künstlerischer Reklame./ Monthly Magazine for Promoting Art in Advertising. Vol. 6 Nr. 12, 1929. (Complete). Berlin, Phönix Illustrationsdruck-Verlag, 1929. 28 x 24 cm. Original wrappers. (16), 86, (32) p. First edition. Spine a bit worn, cover a bit soiled.
€ 50
* Panorama of international advertising artists. With all the colorful illustrations (advertisements). Richly illustrated in red and black. Scan shows lower cover.

66. ISERLOHN 2 Visitenkarten von Metallwarenfabrikanten in Iserlohn, Robert Potthoff und Gebrüder Kuhlmann (etwa 1850). Um 1850. Porzellankarton einseitig bedruckt in schwarz. Rückseite teilweise mit aufgeklebtem Papier.
€ 30
* Robert Potthoff in Iserlohn, Gebrüder Kuhlmann, Fabrikanten in der Grüne bei Iserlohn – zur Messe in Leipzig. Dekorative Visitenkarten.

67. ITALIAANDER, Rolf Mein Fahrrad und ich. Ein frohes Wanderbuch. Leipzig, Gustav Weise Verlag, (1935). Original cloth. 160 p. Illustrated with drawings by Karl Stratil and photos by Paul Wolf and others. First edition. With part of original belly band. Stain on lower cover, some foxing, but a very good copy.
€ 15
* Travels by bike through Germany, England, the Netherlands, Italy and Northern Africa. Nice photos of boys with bikes.

68. JEAN PAUL Beelden en gedachten. Nieuwe verzameling. Schoonhoven, S.E. van Nooten, 1844. Halfleer. (8), 176 p. 1e druk. Bandje licht beschadigd, wat roestvlekjes, stempel op schutblad.
€ 25
* Vertaald uit het Duits. Met de eerdere verzameling is bedoeld de bloemlezing Gedachten samengesteld door J.A. Weiland uit 1820. ‘Aan het menschelijk leven zijn van voren en van achteren, even als aan de boeken, twee witte schutbladen – kindschheid en ouderdom.’ (198).

69. JEAN QUI RIT Caviar Kalender 1900. XIV. Jahrgang. Budapest, Verlag Gustav Grimm, 1899. Original wrappers (loosening). 176 p. Richly illustrated. 1st edition. A bit worn, some slight repairs.
€ 25
* Very attractive o-la-la calendar-almanack full of amorous humour, edited by Jean Qui Rit = Armin Schwarz (1847-1922). With prose contributions by a.o. Catulle Mendès, Armand Silvestre and Jean Qui Rit, and poems by ‘Krapulinski’.

70. JONDORF, Wilhelm Zur Laute. 6 selbstkomponierte Liedlein mit eigenem Text und Illustration versehen. Heft 2. Nürnberg, Selbstverlag, [1921]. Oblong 19 x 24 cm. Geheftet. 16 S. Umschlag mit purpurnen und schwarzen Farbe gedruckt. Erstausgabe. Etwas gebräunt.
€ 18
* Mit schönen Illustrationen.

71. (KAISERLICHE MUSIK). LULLY, Jean-Baptiste Menuet de la cour à la Reine. Getanzt am Hofe Seiner Majestät Kaiser Wilhelm II. Festgestellt und herausgegeben von Königlichen Tänzern und Tanzlehrern. Für Klavier zu 2 Händen. Gesellschafts-Tänze Nr. 2. Berlin, Theaterbuchhandlung Eduard Bloch, (1893?). 34 x 27 mm. 4 S. inkl. Umschlag. Kleine Rissen an den Rändern, 1 repariert. Einige kleine Stempel und winzige Notizen.
€ 25
* Schöne Umschlagzeichnung mit Tanzpaare in goldener Umrahmung. Wilhelminische Hofkultur!

72. KANT, Immanuel Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung? Mit neun Holzschnitten von Ian Tyson. (Umschlagmotto: ‘Sapere Aude!’). Neu-Isenburg, Edition Tiessen, 1987. 30 x 21 cm. Illustrierter Originalumschlag mit origineller Klarsichtfolie. (2), 24 S. Mit der Hand gesetzt aus der Original-Janson-Antiqua und gedruckt auf Büttenpapier Vélin d’Arches in 135 num. Ex. und 26 A-Z markierte. Erstausgabe. Wie neu.
€ 95
* Dies ist die Nr. 91, im Impressum signiert und ’87’ datiert von Ian Tyson. 52. Druck der Edition Tiessen.

73. KELLER, Gottfried Verschiedene Freiheitskämpfer. Bern, Benteli-Presse, 1948. Dekorierter OPappband. 40 S. Typographie Max Caflisch, Einband Handbuchbinderei H. Schumacher’s Wwe., Bern. Gedruckt in 250 num. Ex. Einige Stockflecken, sonst in sehr guten Zustand.
€ 20
* Sehr schönes Buch, unter dem Kolofon signiert von Max Caflisch.

74. KERBS, Diethart, & Jürgen REULECKE (ed.) Handbuch der deutschen Reformbewegungen 1880 bis 1933.
Wuppertal, Peter Hammer Verlag, 1998. Cloth with dust jacket. 624 p. Illustrated. 1st edition. Fine copy.
€ 75
* Standard work, a heavy book.

75. KIRMES, Michael Schrift (Muster) Buch der Philippsberger Werkstatt mit Texten von Michael Kirmes. Wiesbaden, Philippsberger Werkstatt, 1971. Oblong 17 x 24 cm. Originelle Schnellhefter-Bindung. 19 Blätter. Gedruckt in 70 Ex. auf 300-Gramm (!) Hahnemühle Kupferdruckbütten. Eins von nur 50 Ex. signiert von dem Autor und dem Herausgeber. EA. Sehr guter Zustand.
€ 25
* Ziemlich erotische, fast derbe, oder schwer verständliche kurze Texten.

76. LESSING, Gotthold Ephraim Die Ringparabel. Das Gespräch zwischen Saladin und Nathan aus dem dritten Akt von Lessings “Nathan der Weise”. Mit vier Radierungen von Jan Kubicek. Neu-Isenburg, Edition Tiessen, [1992]. 30 x 21 cm. Illustrierter Originalumschlag mit origineller Klarsichtfolie. 24 S. Mit der Hand gesetzt aus der Original-Janson-Antiqua und gedruckt auf Büttenpapier Vélin d’Arches in 150 num. Ex. und 26 A-Z markierte. Erstausgabe. Wie neu.
€ 95
* Nr. 96, signiert von Jan Kubicek. 69. Druck der Edition Tiessen.

77. LICHTENBERG, Georg Christoph Gesammelte Werke. Herausgegeben und eingeleitet von Wilhelm Grenzmann. Baden-Baden, Holle Verlag, 1949. Two volumes. Original cloth. 1108; 1256 p. Printed on India paper. With notes, bibliography and register. Excellent copies with slightly worn melinex covers.
€ 45
* In German.

78. LICHTENBERG, Georg Christoph Heraus aus dem Schutt fremder Dinge. – Vom Durchschauen durch Vorurteile. Mit Original-Holzschnitte von Koichi Nasu. Neu-Isenburg, Edition Tiessen, 1992. 30 x 20 cm. 2 Bde in Schuber. Illustrierter Originalumschlag mit origineller Klarsichtfolie. 28; 28 S. Handgesetzt aus der Original-Janson-Antiqua und gedruckt auf Büttenpapier Vélin d’Arches in 125 Ex. Erstausgabe. Wie neu.
€ 160
* Vorzugsausgabe mit den beiden zusätzlichen Separatdrucken der Holzschnitte, die an die ersten 44 num. Ex. zugefugt waren. Die Ganzauflage betrug 99 numerierte Exemplare und 26 A-Z markierte. Dies ist die Nr. 36.

79. LIND, Jakov Landschaft in Beton. Berlin, Luchterhand, 1963. Cloth. 244 p. First edition.
€ 15
* First edition of a famous book by this Jewish Austrian author (1927-2007), who managed to live through World War II as an exile in the Netherlands. Since the ‘fifties he lived in England, from 1967 he wrote in English only. With author’s signed dedication in Dutch dated ’16/4/63′.

80. LLOYD, Harold Mein letztes Buch. Meinen Freunden in Europa gewidmet. Wien, “Mein Film”, 1927. OU. 128 S. wovon 32 S. Abb. auf Kunstdruckpapier. EA. Schönes Expl.
€ 25
* Humoristische Autobiographie, übersetzt von Heinrich Fraenkel und Hans Lefebre.

81. LUDWIG, Emil Handgeschriebene Postkarte (1932) an Dr. Sigmund Blau, Chefredakteur des Prager Tageblattes. Grüngraue Belgische Postkarte (1 Frank) mit Poststempel 31.X.1932, Brussels. Leichtes braunes Fleckchen.
€ 50
* “Hoffentlich 2. oder 3. Hotel Sti(…). Grüssend, Ludwig”. Adresse nur: “Prager Tagblatt/ Dr. Blau/ Prague”. Dabei in Bleistift: “Ihr Emil Ludwig”. Emil Ludwig (1881-1948) war der weltberühmte Verfasser von vielen Biografien wichtiger Persönlichkeiten. Er arbeitete auch als Journalist. In 1932 lebte er in der Schweiz.

82. LUSCHNAT, David Kristall der Ewigkeit. Gedichte. Berlin, Self-published, 1926. Orig. cloth-backed stiff wrappers. 16 x 10,5 cm. (16) pp. First Edition.
€ 25
* Cheap text-paper browned, but a good copy of a delicate, somewhat amateurish book production by the young poet himself.

83. MACKAY, John Henry Max Stirner. Sein Leben und sein Werk. Mit vier Abbildungen, mehreren Facsimiles und einem Anhang. Zweite, durchgesehene und um eine Nachschrift: “Die Stirner-Forschung der Jahre 1898-1909” vermehrte Auflage. Berlin-Treptow, Bernard Zacks Verlag, 1910. Original wrappers. XX, 298, (2) p. Illustrated. Uncut. Second, revised edition, with added material from the 1898-1908 period. Upper cover loose, lower cover missing, backstrip browned, otherwise in excellent condition.
€ 35
* Second edition of Mackay’s significant biography of Max Stirner (Johann Kaspar Schmidt, 1806-1856). At the end a 70-page section of information collected since the first edition of 1898. In a third edition (1914, self-published), this information was to be reworked into the biography.

84. MAFFEI, J.A. Lokomotiven. München, J.A. Maffei, 1908 oder etwas später. Oblong 15 x 23 cm. OU mit Höhlprägung in weiss. 270 S. Kunstdruckpapier. Behandelt 65 Lokomotiven. Höhlprägung lädiert, erste Seite bestaubt, sonst in sehr schönen Zustand.
€ 95
* Sehr schöner und seltener Katalog von den rezenten Lokomotiven (um 1908!) mit exakten technischen Daten in drei Sprachen.

85. MÄRZ März. Halbmonatsschrift für deutsche Kultur. Herausgeber: Ludwig Thoma, Hermann Hesse, Albert Langen, Kurt Aram. Jahrgang I, Band 4 (1907). München, Albert Langen, 1907. Dekorativer Halblederband mit Rückenschild und Vergoldung. (2), 536 S. Illustriert. EA. Rücken und Kanten berieben. Vereinzelte Stockflecken.
€ 25
* Mit Beiträgen von Hermann Hesse (“Ein Wolf”), Selma Lagerlöf, Ludwig Thoma, Roald Amundsen, Knut Hamsun u.v.A.

88. MEYER, Alfred Richard Munkepunkes Moden-Mystik. Kneitlingen am Elmwalde 77 N. Z. In Verlegung bey Rogation Winkelhaken neben dem goldenen Lämmerschwänzchen in der Ruhfäutchen-Twete. (Berlin-Wilmersdorf, A. R. Meyer, 1921). Oblong 20 x 24 cm. Original board cover with oval title ticket written by hand by the author. Printed on handmade paper. Title illustration by Richard Scheibe. Signed by the author on the colophon page. Some browning, but a very good copy without any creases or bumps.
€ 99
* Humorous poetry in an eccentric homemade edition.

89. MEYER-ECKHARDT, Viktor Die Gemme. Novellen. Jena, Eugen Diederichs, 1926. Leinen mit Originalumschlag. (4), 184 S. Erstausgabe. Umschlag am Oberrande etwas lädiert, sonst schönes Exemplar.
€ 40
* Mit schöner signierten Widmung (tlw. in Altgriechisch) am Autor Ernst Bertram, datiert ‘Düsseldorf, am 17.X.1926’.

90. MÜHLENHAUPT, Kurt Eine Bartgeschichte aus Berlin. (Mit Originalholzschnitten des Verfassers). Berlin, Polyphem Handpressendruck, 1968. 32 x 20 cm. OU. 64 S. Gedruckt in 380 signierte Exemplare. EA. Umschlag oben etwas berieben, sonst sehr schön.
€ 90
* Schöne, rauhe Holzschnitten bei dieser Geschichte in Berliner Mundart. Die grössere signiert, eine mit Bleistiftunterschrift von dem Künstler.

91. NEVIN, Ethelbert Narcissus. Intermezzo. Berlin, Globus Verlag, Deutsche Musik-Sammlung, (about 1910). 6 p. including wrappers. Uncut, fine condition.
€ 18
* Famous piano work by the young American composer (1862-1901) with a very attractive cover design by G. Stütze.

92. NIETZSCHE, Friedrich Heraklit. Mit drei Original-Radierungen von Gottfried Honegger. Neu-Isenburg, Edition Tiessen, 1986. 30 x 21 cm. Illustrierter Originalumschlag mit origineller Klarsichtfolie. 2, 24 S. Mit der Hand gesetzt aus der Original-Janson-Antiqua und gedruckt auf Büttenpapier Vélin d’Arches in 135 num. Ex. und 26 A-Z markierte. Erstausgabe. Wie neu.
€ 95
* Nr. 46/100, im Impressum signiert von Gottfried Honegger (1917-2016). 44. Druck der Edition Tiessen.

93. (NOVALIS). BLEI, Franz Novalis. Mit einem Lichtdruck, einem Faksimile und acht Vollbildern in Tonätzung. (Serie Die Literatur herausgegeben von Georg Brandes Nr. 6). Berlin, Bard Marquardt, [1904]. 16 x 12 cm. Originalpergament mit Schliessbinden. (8), 64 S. Mit Bilder auf dunkles Papier geklebt, Fotobeilagen und Faksimiles. Gedruckt in rot und schwarz. EA. Eine Binde fehlt (von 4). Etwas berieben. Bindung etwas lose.
€ 30
* Schöne Jugendstil-Ganzpergamentausgabe in Gold bestempelt.

96. QUECKBÖRNER, Ludwig Die Schützenkompanie. Ein Handbuch für den Dienstunterricht. Bearbeitet von Ludwig Queckbörner, Oberstleutnant. Mit 188 Abbildungen und Skizzen. Berlin, E.S. Mittler & Sohn, 1939. Illustrierter Originalumschlag. VIII, 292 S. Mit Fotos und Skizzen. In Fraktur. EA. Rücken berieben. Vorsatz fehlt. Umschlag fleckig. Notiz eines Vorbesitzers am Titel: “SS Schütze J.v.d.Br.(…)/ 5 Freiw. Stand Nordwest”. Papierbedingt gebräunt und knittrig.
€ 45
* Seltene Originalausgabe dieses Militärhandbuchs mit deutlichen Gebräuchsspuren.

97. (REISETAGEBUCH). EBERT, Ernst 136 Tage zu Fuss durch Deutschland, Dänemark und Schweden (4500 km). Wanderschaftserinnerungen. 1936. Leinen. Soennecken Kollegbuch. (6), 118 S. Typoskript in purpurfarbenen Tinte (letzte 12 S. leer). Rücken etwas lädiert.
€ 136
* Bericht einer Reise in 1927 von zwei fröhliche, arbeitslose Schriftsetzer aus Harburg a/d Elbe über Flensburg nach Dänemark, Schweden und dann wieder zurück nach Deutschland, wo sie u.A. Heide, Berlin, Dresden, Leipzig, Magdeburg, den Brocken, Hannover, München, Heidelberg, Köln, Frankfurt a.M., Stuttgart und Würzburg besuchten. Mit genauen Kostenangaben, einer Karte, einigen Turistenfotos usw.

98. RILKE, Rainer Maria Auswahl aus den Frühen Gedichten und dem Buch der Bilder. Hamburg, Werkstratt von Kelter & Krausche, 1948. Halbleder. 20 einseitige, handgeschriebene Blätter, kalligrafiert von Melita Tischer. Titel, Kolophon und 18 Gedichte, alle mit einem farbigen, illustrierten Initial (mit Gold).
€ 80
* Ganz mit der Hand geschrieben! == Fully handwritten calligraphy of this self-produced anthology of poems by Rainer Maria Rilke.

99. RILKE, Rainer Maria Die Sonette an Orpheus. Geschrieben als ein Grab-Mal für Wera Ouckama Knoop. Leipsic, Insel-Verlag, 1923. Golden green paste boards with blue morocco spine (5 ribs). Gilt brown title ticket. 68 p. Top gilt. One of 300 num. expl. (Nr. 202) printed on laid paper by W. Drugulin. Special issue of the first edition. Binding rubbed, especially at the corners. Beginning and end a little foxed, esp. the corners.
€ 1150
* One of the great cycles of poems of the 20th century, written in Château de Muzot in February 1922. Particularly beautiful book in its simple but splendid shape. Very rare and important publication.

100. RILKE, Rainer Maria Der Löwenkäfig. Basel, Gryff-Presse, 1947. Original wrappers. 16 p. Uncut. Set from Caslon-Antiqua and printed in 200 numbered copies on handmade paper from the Richard-de-Bas mill. First edition. Cover a little discolored.
€ 35
* Attractive book sewn in heavy and rough pistachio-green handmade paper, and printed on very attractive rugged, tinted paper. 10th Papillons-Handdruck.

101. RILKE, Rainer Maria Vom lieben Gott und Anderes. An Große für Kinder erzählt. Geschmückt von E.R. Weiß. Berlin/ Leipzig, Insel Verlag, 1900. Halbledereinband (wahrscheinlich 1939). (8), 122 p. Kopfvergoldung. Nicht abgeschnitten. Schmucktitel, Zeichnungen und Vignetten von Weiss. Das rote Leder mit einigen kleinen weissen Flecken. Schenkungsinschrift auf der ersten Seite (Motto von Balzac mit Datum Weihnachten 1939). Sehr leicht stockfleckig.
€ 300
* Rührende Erzählungen, eine frühe Arbeit von dem nur 24-jährigem Rilke, mit exquisiten Jugendstil-Dekorationen von Emil Weiss. Seltene Erstausgabe.

102. RILKE, Rainer Maria Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke. (Mit 9 Originalradierungen von Jan Mensinga). Amsterdam, De Blauwe Reiger, 1959. 26 x 20 cm. OLn. 36 S. Mit 9 Radierungen von Jan Mensinga (+ Seidenhemdchen). Gedruckt nach anweisungen von Wim Wandel auf geschöpftem Ossekop und handgeschöpftem Whatman-Papier in 100 num. Exx. Gutes Expl.
€ 75
* Schöne illustrierte Ausgabe von dem kleinen, aber hochrangigen niederländischen bibliophilen Gesellschaft De Blauwe Reiger.

103. SCHACK, Adolf Friedrich von Poesie und Kunst der Araber in Spanien und Sicilien. Berlin, Wilhelm Hertz, 1865. 2 vols. Leather-backed boards. XVI, 368; (6), 386 p. First edition. Bindings slightly worn, a few pages a bit creased. == 2 Bände. Halbleder. Erstausgabe. Etwas berieben, einige S. leicht knittrig.
€ 45
* First edition of an important German work about Arabic poetry and art by Adolf Friedrich Graf von Schack, a poet and art collector (founder of the Sammlung Schack museum in Munich).

104. SCHAUWECKER, Carl Gedichte. (Mit 5 Zeichnungen von Rolf Dürig). (Schweiz), Selbstverlag, 1959. 25 x 16 cm. Originalumschlag mit Titeletikett. 96 S. Gedruckt auf Lafuma-Büttenpapier in 800 num. Ex. EA. Sehr leicht verfärbt am Rücken, sonst sehr schön.
€ 16
* Signiert von Schauwecker und Dürig. Schöne Typographie von Max Caflisch.

105. SCHEERBART, Paul Der Tod des Barmekiden. Arabischer Haremsroman. Leipzig, Verlag Kreisende Ringe (Max Spohr), 1897. Ziemlich rezente Ganzledereinband, unbedrückt. 208 S. EA. Hinterdeckel mit Leimspur. Halbtitel mit einer Papierstreifen repariert. Originalumschlag nicht miteingebunden. Scanbilder auf Anfrage.
€ 90
* Seltene Erstausgabe dieses satirischen Romans des Surrealisten Scheerbart. Verlagsvignette von Fidus.

106. SCHILLER, Friedrich von Kabale und Liebe, ein bürgerliches Trauerspiel in fünf Aufzügen. Neue Original-Auflage. Mannheim, C. F. Schwan u. G. C. Götz, 1802. Alter Halbleineneinband. (6), 167, (1) S. Rücken etwas berieben. Die zwei Titelseiten haben beide ein wenig Papierverlust. Gebrauchsexemplar mit Flecken und kleine Eselsohren.
€ 45
* Frühe Ausgabe. Mit Reihentitel ‘Trauerspiele von Friedrich Schiller’. 1 Seite Verlagsanzeigen: ‘Bei Verlegern dieses sind auch folgende anerkannt gute Stücke zu haben’.

107. SCHOFF, Otto. Ernst WENGER Bacchanale der Liebe. Mit 7 Radierungen von Otto Schoff. Berlin, Reuss & Pollack, 1922. Oblong 19 x 21 cm. Orig. cloth-backed boards. 36 p. With seven original drypoint etchings by Otto Schoff, the first one SIGNED in pencil. First edition.
€ 120
* Printed in an unstated limited and numbered edition. According to Brattskoven, about 500 copies were printed. Signed by Wenger under the colophon. Poetry with fine depictions of sensuous girls (and the odd boy).

108. SCHWITTERS, Kurt Emils blaue Augen. Grotesken. Herausgegeben von Ernst Schwitters und Friedhelm Lach. Mit 11 Original-Grafiken von Wolfgang Jörg und Erich Schönig. Berlin, Berliner Handpresse bei Propyläen, 1971. 34 x 34 cm. OKart. mit Schuber. 36 S. Gedruckt in 500 von beiden Künstler signierten num. Ex., dies Nr. 252. Mit der Original-Linolschnitt von Erich Schönig, Nr. 2/250. Erstausgabe. Eine Ecke der Schuber lädiert. Buchrücken etwas eingerissen.
€ 45
* Großartige und großformatige, vielfärbige Ausgabe.

109. SEUSS, Juergen, & WALK, Ansgar (Hrsg.) Salute, GB! “Das Wagnis des Unbequemen”. Erinnerungen an Gunter Böhmer (1911 bis 1986). Mit 24 Abbildungen, davon 7 Zeichnungen und 11 Malbriefe von Gunter Böhmer. Assenheim, BrennGlas Verlag, 1986. 27 x 18 cm. OLn mit Klarsichtfolie. 100 S. Gedruckt in rot und schwarz. Illustriert. EA. Wie neu.
€ 25
* Mit Widmung in Bleistift von dem Herausgeber Juergen Seuss: ‘Für Jan T., dem Verleger einer deutsch-jüdischen Edition! (…)’ datiert 1997. 27 Beiträge verschiedener Art, von u.A. Hans Joachim Schädlich, Fritz Löffler, Wolfgang Werkmeister und Siegfried Unseld.

110. SINCLAIR, Upton Prinz Hagen. Ein phantastisches Schauspiel in vier Aufzügen. (Aus dem Amerikanischen übersetzt von Hermynia Zur Mühlen. Umschlag John Heartfield). Berlin, Malik-Verlag, 1921. Originalumschlag. (2), 62 S. Erstausgabe. Rücken lädiert. Umschlag braunfleckig, hinten Feuchtfleck. Name und Adresse auf S. 1, kleiner Notiz auf S. 9.
€ 25
* Umschlag John Heartfield.

111. SINGER, Kurt, a.o. Arbeiter-Kultur-Kartell Gross-Berlin. Programm für den Winter 1926-1927. Berlin, Arbeiter-Kultur-Kartell, 1926. Original wrappers, stapled. 20 p. Printed on glossy paper. Illustrated. First edition. Very good copy.
€ 30
* “Worker Culture Syndicate Greater Berlin. Winter Programme 1926-1927”. Ambitious play and concert programs for “Worker’s Culture”. Some names: Bruno Schönlank, Igor Strawinsky, Gustav Mahler, Richard Strauss, Arthur Schnabel, Arnold Schönberg, Arthur Honegger. With texts by Kurt Singer and Arthur Horlitz.

112. (SPOHR, Max). MILLER, Geo. Noyes Die Befreiung aus der Geschlechts-Sklaverei. Eine Erzählung. Autorisierte deutsche Uebersetzung von H.B. Fischer. Leipzig, Verlag von Max Spohr, 1896. Original wrappers. 142 p. 1st edition. Backstrip repaired with a strip of light brown paper. Cover a little worn and soiled.
€ 70
* Nice Spohr edition in its original wrappers. On the lower cover ads for Der Kampf der Geschlechter by Franz von Nemmersdorf and for Das Elend des ärztlichen Berufes by Norbert Grabowsky. Last page with a list of Spohr books.

113. STEINEN, Wolfram von den (ed.) Tausendjährige Hymnen. Amsterdam, Kentaur-Druck (Wolfgang Cordan & Wolfgang Frommel), 1944. 31 x 22 cm. Original gilt cloth. Printed in 600 copies. Top gilt. First edition. Some vague stains on the binding; paper slightly foxed in places.
€ 50
* This is one of 100 numbered copies printed on ‘Eenhoorn’-Bütten, deluxe paper. Early medieval poetry from Notker Balbulus to the eleventh century, translated from the Latin and with scholia by Wolfram von den Steinen. Published in secret by exiled ‘good’ Germans in the occupied Netherlands. De Jong 799.

115. TERNOVA Die zarten Verse. Berlin, Verlag Reuß & Pollack, 1923. 16 x 11 cm. Originalpappband mit Kordelbindung. 36 S. Mit 3 Steindrucken, in dem Stein signiert J.F. Gedruckt in 300 num. Ex. EA. Etwas berieben und gebräunt.
€ 45
* Mit signierter Widmung des Autors in Bleistift an Tilla Stutzer, datiert ‘Berlin, 9/X/37’. Einliegender handgeschriebener Brief von dem Autor mit demselben Datum, 17 Zeilen. In der Unterschreibung enthüllt er sein Pseudonym (der Name ‘Hugues de Ternova’ ist falsch).

116. TOLLER, Ernst Der Tag des Proletariats. Requiem den gemordeten Brüdern. Zwei Chorwerke. Berlin, Verlagsgenossenschaft “Freiheit”, [1922]. OBr. 16 S. Zweite Auflage. Umschlag tlw. gebräunt.
€ 20
* Frühe Publikation die die Ermördung Karl Liebknechts und Gustav Landauers gedenkt.

118. (TYSON, Ian). ZEN Zen. Aussprüche der Zen-Meister. Mit 4 Holzschnitten von Ian Tyson. Neu-Isenburg, Edition Tiessen, 1981. 30 x 21 cm. Illustrierter Originalumschlag mit origineller Klarsichtfolie. 20 S. Mit der Hand gesetzt aus der Original-Janson-Antiqua und gedruckt auf Büttenpapier Vélin d’Arches in 175 num. Ex. Ein Holzschnitt in Rot auf dem Vorderdeckel, das Frontispiz signiert von Tyson. Erstausgabe. Wie neu.
€ 150
* Dies ist eins von 25 römisch numerierte Ex. für die Mitarbeiter (Nr. X, zehn). Mit einer zusätzlichen Folge der vier Holzschnitten auf Japanpapier, signiert und numeriert von dem Künstler. Nr. 36, auch im Impressum signiert von Aurélie Nemours (1910-2005). 21. Druck der Edition Tiessen.

119. ULBRICH, Bernd Der unsichtbare Kreis. Utopische Erzählungen. Berlin, Verlag Das neue Berlin, Science Fiction, 1987. Taschenbuch. 296 S.
€ 15
* Signiert vom Autor mit Auftrag an Manuel van Loggem und dessen Frau Sera Anstadt.

120. VERLAG FÜR LITERATUR UND POLITIK Der Weg ins Leben – Roman einer neuen Jugend. Unsere billige Romanreihe. (Verlagsprospekt). Wien-Berlin, Verlag für Literatur und Politik, (about 1932). Folder. 4 p. One corner a bit worn, otherwise very good condition.
€ 20
* Publisher’s advertising folder. Eight black-and-white pictures of book covers, all by Russian authors: Pantelejew: Die Uhr, Ognjew, Das Tagebuch des Schülers Kostja Rjabzew, Bogdanow, Das erste Mädel, Fadejew, Die Neunzehn and others.

121. VOSS, Jan Türme. 41 Graphiken. Berlin, Rainer Verlag, 1976. 15 x 10 cm. Original wrappers. (96) p. Stiff paper with reproductions of Voss’s works. Printed in 500 copies, all numbered and signed. First edition. Spine a bit paled.
€ 20

122. WAGNER, Dieter 1984. Diese Scheiße kommt auf uns zu. Berlin, Dieter Wagner, 1983. Thick artist’s book in many colors on pitch black paper. Various texts in several languages (a.o. Dutch), counting until January, 1984. Printed in 50 copies (must have been a hell of a job!). Bound as a Chinese block book. A little wear at the foot.
€ 180
* Written and printed by artist-printer Dieter Wagner (1941-2004), a voluminous artist’s book inspired by Orwell’s ‘1984’.

123. WERBIZKAJA, Anastasia Wenn die Tuberosen blühn (Frühlingserwachen). Roman aus dem Leben der russischen Demi-Vierges. Berlin, Schweizer & Co., [1909]. Original wrappers. 236, (8) p. Uncut. Second printing. Cover a bit worn and foxed, tear at the lower side.
€ 75
* Very rare translation into German from the novel ‘Dawn’ (1906) by Anastasiya Verbitskaya (1861-1928), a feminist Russian writer of popular books. With 11 pages (including covers) of advertisements for progressive books, a.o. by Franziska Mann (Magnus Hirschfeld’s sister), Irma Troll-Borostyani.

124. WOLF, Hugo Christnacht. Klavierauszug von F. Foll. Dichtung Graf August von Platen. English Words by John Bernhoff. Berlin, Bote & Bock, about 1920. Original wrappers with design by Walter Tiemann. 28 p. incl. cover. Uncut. Some browning.
€ 25
* Attractive Jugendstil edition.

125. (YOUTH MOVEMENT GERMANY). E.R. MÜLLER Weihenacht im Walde. Ein Spiel für die Jugend. Berlin, Arbeiterjugend Verlag, 1921. Original decorated wrappers. 28 p. Review copy (rubberstamped ‘Besprechungs-Exemplar’). First edition. Excellent condition.
€ 18
* Play for workers’ children, published by the Workers Youth. Nice little book.

Contact

antiquariaat Fokas Holthuis
Daal en Bergselaan 78
2565 AG Den Haag
+31 70 346 6020
fokas@fokas.nl

English

Statistieken

  • 241,095 bezoeken
Copyright © 2007-2017 antiquariaat Fokas Holthuis
%d bloggers liken dit: